Fotos

Wie versprochen kommen hier die Bilder unserer beiden Fotografen, bei denen wir uns sehr herzlich dafür bedanken wollen:

=> Bilder von Stefan Bertelsmann

=> Bilder von Jörg Papke

Wenn ihr die Fotos für eure Öffentlichkeitsarbeit verwendet, nennt bitte den Namen des Fotografen - danke!



Turniertag 2

Die erste Westdeutsche Meisterschaft U15 weiblich ist Geschichte.
Wir gratulieren den

Westdeutschen Meisterinnen vom RC Borken-Hoxfeld

ganz herzlich zum Titelgewinn!!!

Herzliche Glückwünsche gehen auch an den VV Humann Essen zum Gewinn der Westdeutschen Vizemeisterschaft, an den TV Hörde zur Bronzemedaille und an die weiteren neun Teams für ihre tollen Leistungen und ihre Platzierungen unter den 12 besten Teams in NRW!

Alle Ergebnisse und Platzierungen des Turniers findet ihr auf der Ergebnisseite.

Foto: Stefan Bertelsmann

Wir sind sehr glücklich mit dem Verlauf der beiden WDM-Tage, hat doch organisatorisch alles so geklappt, wie wir es uns vorgestellt hatten. :-)

Danke an euch Teilnehmerinnen - ihr habt großartig mitgezogen, klasse  gespielt und uns mit dem "Cotton Eye Joe" noch einen unvergesslichen Moment geschenkt!

Viele haben nach den Fotos gefragt, die wir während des Turniers über den Beamer haben laufen lassen. Habt noch etwas Geduld, wir werden die Bilder in den nächsten Tagen in eine Cloud hochladen und den Link hier dann veröffentlichen. Bis dahin schaut doch einfach nochmal in die Stream-Videos auf unserem Twitch-Kanal.   



Turniertag 1

Die Gruppenköpfe sind ihrer Favoriten rolle gerecht geworden und haben jeweils ohne Satzverlust das Halbfinale erreicht. Der TV Hörde, RC Borken-Hoxfeld und VV Humann Essen marschierten dabei gegen TSV Bayer Dormagen, RC Sorpesee und PTSV Aachen mit eindrucksvoller Deutlichkeit in die Vorschlussrunde. Richtig eng wurde es nur im Viertelfinale zwischen TSV Bayer Leverkusen und SV BW Aasee, in dem sich die Leverkusenerinnen hauchdünn mit 26:24 und 27:25 durchsetzten.





Fotos: Stefan Bertelsmann

In der Platzierungsrunde 9-12 gelangen dem TSC Gievenbeck und dem Gastgeberteam vom BSV jeweils der erste Sieg (2:1 gegen VfL Ahaus bzw. 2:0 gegen VV Schwerte).

Alle Ergebnisse findet ihr hier.
Morgen geht's ab 10.00 Uhr weiter. Dann ist auch wieder der Livestream "on air".



Es ist angerichtet!

Die Halle ist fertig aufgebaut - ihr könnt kommen!

Kommt gut über - wir freun uns auf euch!



Ehrengäste am Sonntag

Am Sonntag erwarten wir drei Spielerinnen des Bundesligisten USC Münster, die unsere Meisterschaft besuchen. Die drei wollen uns bei der Siegerehrung unterstützen, werden aber sicherlich schon früher vor Ort sein und das ein oder andere Autogramm geben können. 



Hygienekonzept

Corona bleibt leider noch ein Thema für unsere WDM. Wir haben jetzt das Hygienekonzept für die Meisterschaft mit der Kommune abgestimmt, an die Teams verschickt und hier auf der Homepage online gestellt. Mehr dazu unter Infos.

Bleibt bitte alle gesund (oder kommt schnell wieder auf die Beine, wenn ihr gerade erkrankt seid)!



WDM-Plakat

Nur noch zwei Wochen bis zur WDM! Im Ort hängen jetzt unsere WDM-Plakate:



Vorrundengruppen ausgelost

Am 8. März wurden die Vorrundengruppen ausgelost. Dabei kam es zu folgender Einteilung:

Gruppe A
TV Hörde
PTSV Aachen
VfL Ahaus
Gruppe B
TSV Bayer Leverkusen
TSC Gievenbeck
TSV Bayer Dormagen
Gruppe C
RC Borken-Hoxfeld
SV BW Aasee
BSV Ostbevern
Gruppe D
VV Humann Essen
RC Sorpesse
VV Schwerte

Den daraus resultierenden Spielplan gibt's unter dem Menüpunkt Turnierplan.



Stand vom Volleyball-Versand

Wir freuen uns, dass wir während der beiden Turniertage Klaus Haßmann vom Volleyball-Versand Haßmann aus Sachsen-Anhalt begrüßen dürfen!
Er baut im Foyer der Beverhalle seinen Stand auf - hiier könnt ihr in euren Spielpausen nach Schuhen, Schonern, Bekleidung und anderem stöbern.



WDM-Teilnehmer stehen fest!

Die Qualifikationsrunde B wurde am heutigen Samstag gespielt und somit ist klar, welche 12 Teams sich für unsere WDM qualifizieren konnten.

Wir gratulieren:
RC Borken Hoxfeld, RC Sorpeseee und VfL Ahaus (aus ZR 1)
VV Humann Essen, PTSV Aachen und TSV Bayer Dormagen (aus ZR 2)
TSV Bayer Leverkusen, SV Blau-Weiß Aasee und VV Schwerte (aus ZR 3) und
TV Hörde, TSC Gievenbeck und unseren BSV-Mädchen, die sich damit auch sportlich qualifizieren konnten (aus ZR 4) 

und sagen hier schon einmal:

Herzlich willkommen am 2./3. April in Ostbevern - wir freuen uns auf euch!!!



WDM-Homepage online

Ab heute ist unsere WDM-Homepage online! Hier findet ihr Infos rund um das Turnier, die teilnehmenden Teams, im Turnierverlauf aktuelle Ergebnisse, den Link zum geplanten Livestream und nach dem Turnier auch Fotos vom Turnier.
Viel Spaß beim Stöbern!